Tagebuch 2019

Letzte Aktualisierung dieser Seite:  20. Januar 2019

12. Januar 2019

 

Die Arbeiten an den Drehgestellen des Bm235 des DB-Museums wurden fortgesetzt. Die verschiedenen Bauteile der Bremse wurden ausgebaut.

 

5.1.2019

Der ABn des DB Museums aus Koblenz konnte von den Ehrenamtlichen des DBK - bis auf das Anbringen der Beschriftung und dem Austausch von Magnetventilen (beides muss noch geliefert werden)  - fertig gestellt werden und hat die Werkstatthalle bereits wieder verlassen.

Aktuell befindet sich ein Schnellzugwagen des Museums des Deutschen Bahn  (Bm 235 - der Modernisierungs-Prototyp einer nie durchgeführten Modernisierungskampagne der aus dem IC'79 stammenden Bm235 - Wagen) abgehoben in der Halle. Die Mitarbeiter der DBK Historischen Bahn e.V. sorgen dafür, dass der Wagen vier aufgearbeitete Radsätze, eine Bremsrevision sowie eine Korrosionssanierung des Wagenkastens erhält.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4.1.2019

Zum Bild rechts: Das vergangene Jahr begann gut, da wurde die Bahnbetriebswerk Crailsheim AG mit dem nur alle vier Jahre vergebenen Heimatpreis der Sparkassenstiftung ausgezeichnet.